Kind und Jugend

Kind und Jugend » News » Sprungbrett in den Markt – der…

Sprungbrett in den Markt – der Kids Design Award geht in die zweite Runde

Design spielt auch bei Kindermöbeln und in der Kinderausstattung eine immer größere Rolle: Offene Grundrisse, die Verschmelzung von Wohnbereichen und die Digitalisierung des Wohnraums stellen unter anderem neue Anforderungen an die Entwicklung von Möbeln für unsere Kleinsten. Die Kind + Jugend greift diese Zukunftstrends auf, fördert innovative Gestaltungskonzepte und bringt Unternehmen und Designer an einen Tisch.

WEB_kidsaward

Bereits zum zweiten Mal verleiht die Kind + Jugend in diesem Jahr den Kids Design Award – in diesem Jahr erstmalig mit Unterstützung des Verband Deutscher Industriedesigner (VDID). Designstudierende und Nachwuchsdesigner aus aller Welt sind ab sofort dazu eingeladen, ihre Ideen im Bereich Kinderausstattung und -möbel einzureichen. Gefragt sind kreative Konzepte, die in Funktion und Gestaltung zukunftsweisend sind. Die zehn besten Produktideen erhalten auf der Kind + Jugend 2015 ihre persönliche Bühne mit internationalem Publikum und die Gelegenheit, wichtige Kontakte zu knüpfen. Eine fachkundige und internationale Jury kürt aus den Nominierten den Gewinner des Kids Design Award 2015 für den überzeugendsten Entwurf.

Doch das ist nicht alles. Zusätzlich besteht die Chance auf einen Förderpreis, der es in sich hat: Projektpaten aus der Industrie begleiten und unterstützen die Designentwürfe, die sie für besonders vielversprechend halten. Von der Entwicklung des Produkts bis hin zur Marktreife stehen sie den Nachwuchstalenten mit einem maßgeschneiderten Vertriebskonzept zur Seite. Für die fertigen Designerstücke steht dann eine kostenlose Ausstellungsfläche auf der Kind + Jugend 2016 bereit.

Wie solch eine erfolgreiche Zusammenarbeit aussieht, weiß der Gewinner des Kids Design Award 2014 Jannis Ellenberger. Mit seinem innovativen Konzept eines modularen Schreibtischsystems für Kinder und Erwachsene begeisterte er den Kindermöbelhersteller de Breuyn. Das Ergebnis: ein Werksvertrag – die Möbel befinden sich bereits mitten in der Produktion und gehen noch in diesem Jahr in Serie.

Sie wollen mehr darüber erfahren? Neuigkeiten, Hintergründe, Interviews und Fotos zur Patenschaft können Sie in unserer aktuellen Blogserie nachlesen. Einfach dranbleiben!

Alle Informationen zum Kids Design Award gibt es zudem auf unserer Website.

Einsendeschluss für die Teilnahme ist der 15. Juni 2015 – wir freuen uns auf tolle Ideen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *