Kind und Jugend

Kind und Jugend » News » Kind + Jugend 2015 – rundum ein…

Kind + Jugend 2015 – rundum ein voller Erfolg!

Bestnoten hat die Kind + Jugend in diesem Jahr abgeräumt. Mit mehr als 21.000 Besuchern aus 110 Ländern waren fünf Prozent mehr Fachbesucher in Köln als im Vorjahr. Und mit 1.141 Ausstellern aus 50 Ländern verzeichnete die Messe einen neuen Rekord auf Ausstellerseite. Damit hat sie sich einmal mehr als wichtigste Messe der Baby- und Kinderausstattungsbranche präsentiert.

Kind + Jugend 2015, Britischer Gemeinschaftsstand, Halle 11.1

Kind + Jugend 2015, Britischer Gemeinschaftsstand, Halle 11.1

Das deutliche Besucherwachstum begeisterte die Organisatoren der Messe – und offenbar verlebten die vielen Anwesenden erfolgreiche Tage in Köln. Das machte sich nicht nur an der guten Stimmung und lockeren Atmosphäre während der Messe selbst bemerkbar. Auch die Ergebnisse der Besucherbefragung sprechen für sich: Rund 83% waren mit dem Ausstellungsangebot sowie mit der Erreichung ihrer Besuchsziele zufrieden oder sehr zufrieden. Über 93% würden einem guten Geschäftsfreund den Besuch der Kind + Jugend empfehlen.

„Nicht nur die Zahlen, auch unsere Besucherbefragung zeigt, dass Qualität und Quantität der Ausstellung auf ganzer Linie überzeugen konnten. Das Messekonzept, das für alle Marktteilnehmer ein passendes Angebot bereit hält, sucht qualitativ weltweit seinesgleichen“, so die Geschäftsführerin der Koelnmesse, Katharina C. Hamma. Auf 100.000 Quadratmetern Fläche präsentierten die Aussteller vier Tage lang Neuheiten und Produktweiterentwicklungen aus den Bereichen Kindermöbel, Sicherheitssitze, Kinderwagen, Hygieneartikel, Spielwaren und textile Ausstattungen. Auch für Eric Wickbold, Importeur und Distributeur bei Hightrade (São Paulo, Brasilien), sind die Messetage auf der Kind + Jugend essentiell. Er resümiert: „Für uns als global agierende Importagentur ist die Kind + Jugend sicherlich der weltweit wichtigste Ort, um alle relevanten Unternehmen zu treffen und um Firmen zu unterstützen, die den Einstieg in den brasilianischen Markt suchen.“

Beim Kids Design Award 2015, der nun schon zum zweiten Mal verliehen wurde, konnte sich die Möbelserie „Ausgewachsen“ der Cuxhavenerin Annika Marie Buchberger gegen insgesamt 252 eingereichte Entwürfe aus 40 Ländern durchsetzen. Zusammen mit einem Kindermöbelhersteller, der Buchberger bereits nach der Preisverleihung seine Produktpatenschaft zugesagt hatte, wird die Möbelserie nun bis zur Marktreife weiterentwickelt.

Weitere glückliche Sieger gab es bei der Preisverleihung des Innovation Awards, die traditionell am ersten Messetag der Kind + Jugend stattfand. Die Jury prüfte in diesem Jahr 174 Einreichungen von 130 Unternehmen aus 25 Ländern.

Wir bedanken uns bei allen Ausstellern und Besuchern für eine tolle Kind + Jugend 2015 und freuen uns schon jetzt auf nächstes Jahr:

Kind + Jugend 2016
15.-18.09.2016

Was waren Ihre Highlights auf der diesjährigen Messe? Wir freuen uns auf Ihre Erfahrungen und Berichte!

 

Eine Antwort zu “Kind + Jugend 2015 – rundum ein voller Erfolg!”

  1. Der Papa sagt:

    Es hat sehr viel Spaß gemacht, für mich gab es viele Highlights auf der Messe, das schönste war das mein Kind vieles Testen durfte 🙂

    Ich habe mal einen kleinen Bericht zusammen gestellt.
    http://www.laura21.de/news/2015/kind-jugend-2015/

    Auch mit ein paar schönen Videos 🙂

    Bin mal gespannt ob wir 2016 auch vorbei schauen werden.

    VG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.