Kind und Jugend

Kind und Jugend » Innovation Award 2016

Kind + Jugend fragt nach… – ein Interview mit Whisbear

Julia Sielicka-Jastrzębska und Zuzanna Sielicka-Kalczyńska sind die Gründer der Marke Whisbear®, einem innovativen Spielzeug, das Babys dabei hilft einzuschlafen. Auf der Grundlage ihrer eigenen Erfahrungen als Mütter haben sie ein Produkt entwickelt, das Neugeborenen ein sanftes Einschlafen ermöglicht, indem es genau die Töne reproduziert, die ein ungeborenes Baby im Mutterleib hört. Im vergangenen Jahr wurden sie für dieses innovative Produkt mit dem Kind + Jugend Innovation Award in der Kategorie „World of Toys“ ausgezeichnet. Nun hat die Kind + Jugend die beiden Schwestern wieder getroffen und noch einmal nachgefragt, was den Whisbear so besonders macht – und was sich durch den Besuch der Messe mit Blick auf ihr Business verändert hat.

Whisbear, Gewinner des Innovation Award 2017

Whisbear, Gewinner des Innovation Award 2016

Können Sie uns etwas über Ihr Produkt erzählen und darüber, wie alles begann?

Julia: Was wir mit dem Whisbear anbieten, ist ein wenig Unterstützung für die Eltern, wenn sie dieses neue, faszinierende, aber auch oft schwierige und herausfordernde Familienleben mit einem neugeborenen Baby beginnen. weiterlesen…

Kids Design Award 2016: Nominierte stehen fest

Die Kind + Jugend ist ein Event der Ideen. Innovationen sind aber nicht nur an den Ständen der Aussteller zu bewundern – sie werden auch prämiert. Mit verschiedenen Awards, die während der Messe vergeben werden, zeichnet die Kind + Jugend auch in diesem Jahr wieder die besten Konzepte, Ideen und Entwürfe aus. Jetzt sind die Nominierten für den Kids Design Award bekannt gegeben worden. Und auch den Innovation Award sowie den Consumer Award sollte man sich auf der Messe nicht entgehen lassen.

KDA Blog

Kids Design Award 2016

Der Kids Design Award wird traditionell am ersten Messetag vergeben. Er zeichnet junge Nachwuchsdesigner für ihre Produktkonzepte, Ideen, Entwürfe und Prototypen aus, die noch nicht im Handel sind. Insgesamt 112 Jungdesigner aus 22 Ländern haben sich mit Einreichungen um eine Nominierung beworben. weiterlesen…